Klausnerin


Klausnerin
Klaus|ne|rin

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klausnerin — Klaus|ne|rin, die; , nen: w. Form zu ↑ Klausner …   Universal-Lexikon

  • Liutbirg — († um 870) war eine hoch geachtete Klausnerin, die an der Christianisierung der Sachsen im Nordost Harz im 9. Jahrhundert maßgeblichen Einfluss hatte. Leben Um die Zeit von 850 bis 870 lebte Liutbirg in einer Einsiedlerklause, die man bis in die… …   Deutsch Wikipedia

  • Augustiner Chorherren in St. Florian — Das Stift Sankt Florian ist das größte und bekannteste Barockkloster Oberösterreichs. Es liegt in der gleichnamigen Ortschaft nahe Linz. Seit dem Jahr 1071 besteht hier eine Gemeinschaft der Augustiner Chorherren. Die prachtvollen, nahezu… …   Deutsch Wikipedia

  • Augustiner Chorherrenstift St. Florian — Das Stift Sankt Florian ist das größte und bekannteste Barockkloster Oberösterreichs. Es liegt in der gleichnamigen Ortschaft nahe Linz. Seit dem Jahr 1071 besteht hier eine Gemeinschaft der Augustiner Chorherren. Die prachtvollen, nahezu… …   Deutsch Wikipedia

  • Ava (Dichterin) — Frau Ava, auch Ava von Göttweig oder Ava von Melk (* um 1060; † wahrscheinlich 7. Februar 1127 bei Melk oder in Kleinwien bei Göttweig), ist die erste namentlich bekannte deutschsprachige Dichterin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Werke 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Ava von Göttweig — Frau Ava, auch Ava von Göttweig oder Ava von Melk (* um 1060; † wahrscheinlich 7. Februar 1127 bei Melk oder in Kleinwien bei Göttweig), ist die erste namentlich bekannte deutschsprachige Dichterin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Werke 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Ava von Melk — Frau Ava, auch Ava von Göttweig oder Ava von Melk (* um 1060; † wahrscheinlich 7. Februar 1127 bei Melk oder in Kleinwien bei Göttweig), ist die erste namentlich bekannte deutschsprachige Dichterin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Werke 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Frau Ava — Frau Ava, auch Ava von Göttweig oder Ava von Melk (* um 1060; † wahrscheinlich 7. Februar 1127 bei Melk oder in Kleinwien bei Göttweig), ist die erste namentlich bekannte deutschsprachige Dichterin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Werke 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Herluka von Bernried — (* um 1060 bei Stuttgart; † 1127 in Bernried, Bayern) war eine Klausnerin. Leben Herluka lebte zunächst in der Gegend ihrer Heimat unter der geistlichen Leitung des Abtes Wilhelm von Hirsau. Die Überlieferung berichtet, dass sie schon als junge… …   Deutsch Wikipedia

  • Kloster Wendhusen — Kanonissenstift Wendhusen Lage Deutschland Sachsen Anhalt Koordinaten: 51° 45′ N …   Deutsch Wikipedia